VfL-Nachwuchs in den Landesligen Tabellenführer

01.10.2013

Der VfL Schwerin hat neben den 9 Herrenmannschaften auch 4 Nachwuchsmannschaften. In der Landesliga Schüler/innen A (bis 14 Jahre) eine Mannschaft, in der Landesliga Schüler/innen B (bis 12 Jahre) 2 Mannschaften und in der Landesliga Schüler/innen C (bis 10 Jahre) eine Mannschaft.

Tabelle vom 01.10.2013
Tabelle vom 01.10.2013

Bei den Schüler/innen C ist neben unserer nur die Mannschaf des SV Medizin Stralsund gemeldet. Das Hinspiel in Stralsund konnten Chris, Lukas, Paul und Luisa 11:7 gewinnen. Im Rückspiel am 25.01.2014 in Schwerin würde also sogar eine 10:8-Niederlage für den Landesmannschaftsmeistertitel Schüler/innen C reichen.

Tabelle vom 01.10.2013
Tabelle vom 01.10.2013

Auch bei den Schüler/innen B sieht es sehr gut aus. Die erste Mannschaft muss leider auf Michael verzichten und daher immer mit Ersatzspielern aus der 2. Mannschaft spielen. Malte, Valeri und Jakob konnten aber mit der Unterstützung der Spieler aus der 2. Mannschaft bisher alle 3 Spiele gewinnen. Das Ergebnis des vereinsinternen Duells war ein 17:1 für die erste Mannschaft. Gegen Parchim konnte 12:6 gewonnen werden und in Tützpatz erkämpften sich die jungen VfL-er ein 11:7 und sind mit 3 gewonnenen von 3 gespielten Spielen Tabellenführer.

In der zweiten Mannschaft spielen Jan, Leynes, Fritz, Frederick, Franziska, Tim Dähling und Tim Ehrlich. Sie konnten auch in Tützpatz mit 15:3 gewinnen und haben somit bisher nur gegen die eigenen Vereinskameraden verloren und stehen momentan auf dem 3. Tabellenplatz punktgleich hinter Parchim.

Weiter geht es hier für beide Mannschaften mit den Heimspielen gegen Stralsund am 06.10.2013.

Tabelle vom 01.10.2013
Tabelle vom 01.10.2013

Die Schüler/innen A sind auufgrund der vielen gemeldeten Mannschaften in 2 Staffeln (Ost und West) aufgeteilt. Der VfL spielt in der Weststaffel. Hier konnten Dimitriy, Arseniy, Alexander und Lennart (spielt bei den Schülern A, da Nicole weggezogen ist) bereits im ersten Spiel gegen Waren 18:0 gewinnen. Im zweiten Spiel in Wismar konnte auch 11:7 gewonnen werden. Auch diese Mannschaft ist mit 2 Siegen in 2 Spielen Tabellenführer der Landesliga West. Das nächste Spiel findet am 14.11. gegen Parchim in Schwerin statt.

 

Sabrina

Kommentare: 0

Zum vorherigen Bericht:

Krimi in Rühn