VfL III- Saisonstart mit Sieg gegen den Verbandsliga- Absteiger SV Aufbau Parchim III

Stefan
Stefan

01.09.2013

Zum ersten Punktspiel der Saison fuhren wir (die neu formierte VfL III)  nach Parchim. Es wurde erstmals nachdem (für uns neuen) modifizierten Scheffler-System gespielt; also u.a. nicht mehr mit 6 sondern 4 Spielern.

Nennen wir mal nur die Vorteile: Anfahrt mit einem Pkw und halt mehr „Bewegung“.

 

Parchim spielte ohne seine Nr.1 Arne Nickel. Unserer Mannschaft fehlte die Nr.3 Thomas Ley, der  die ganze Saison nicht zur Verfügung stehen wird.

Zum Spielverlauf:

Super-Start mit zwei 3:0 Doppel- Siegen. Darauf ließ sich aufbauen und es ging mit entsprechender Sicherheit in die Einzel:

Eddy Scheibel, unser neues Flagg-Schiff, machte das, was eine Nr. 1 auszeichnet: er spielte stark und holte drei Punkte. Dabei musste er zweimal in den 5. Satz, behielt hier aber die Nerven nach oft super Ballwechsel mit den starken Parchimern.

Auch Stefan Klett spielte klasse und blieb ebenfalls ungeschlagen, holte zwei Einzel-Siege; gewann 3:1 gegen die Nr. 1 der Parchimer  Mario Gube.

 

Die restlichen Punkte zum doch deutlichen und nicht erwarteten 10:3 Endstand holten Axel Keller (2) und Frank Schrader (1).

 

Käpt'n Jack

Kommentare: 2
  • #2

    steffen (Donnerstag, 05 September 2013 20:28)

    Super Leistung! Damit ist die erste Duftmarke unserer 3. Mannschaft gesetzt. Mal sehen, was wir noch von euch erwarten können.

  • #1

    hansi (Dienstag, 03 September 2013 17:54)

    guter start ,mit kampf ,siegeswille und eddy