Saisonabschluss des VfL III mit Sieg gegen den Tabellendritten aus Kröpelin

Käpt´n Jack (höchstpersönlich)  in Aktion
Käpt´n Jack (höchstpersönlich) in Aktion

07.04.2013

Zum letzten Punktspiel der Saison kam es zum Aufeinandertreffen zwischen uns und dem (starken) Tabellendritten aus Kröpelin.

 

Kröpelin reiste ohne seine Nr.1 an. Leider wurde der für uns „gefühlte“ Vorteil gleich zum Punktspielauftakt durch eine Verletzung unserer in letzter Zeit stark aufspielenden „Bank“ Thomas Ley neutralisiert. Beim Stand von 2:0 im Doppel musste Leyer „die Segel streichen“ und konnte auch nicht mehr in den Einzeln antreten.

Dieses Match mussten wir also abgeben; leider. Aber die anderen beiden Doppel konnten wir jeweils glatt 3:0 gewinnen!

2:1 für uns……….

 

Nun ging es in die Einzel:

Oben, in der Mitte und unten jeweils ein 1:1; also 5:4 für uns!

Eine Führung nach der ersten Runde hatten wir schon öfter in der Saison; leider gingen die Matches dann verloren. Also weiterkämpfen und mal den Spieß umdrehen!

 

Alex Wiek zeigte dann, dass er unsere Nummer 1 ist!! In dem so wichtigen Spiel gegen Maik Peters konnte er nach abwechslungsreichem Spiel 3:2 gewinnen; super!

Stefan kämpfte gegen Michael Nehring, musste aber dem sehr sicher spielenden Gegner gratulieren. Käpt’n Jack musste ran: ein überzeugendes 3:0 läutete den Siegeszug unserer Mannschaft ein. Axel wieder einmal super : 3:1 gegen den unbequemen Eric Upplegger.

Dann Thomas Kurowsky, der lange kein Punktspiel mehr bestritten hat: er gewann sicher 3:0 und wir damit 9:6!

 

Bei mittlerweile herrlichem Sonnenschein konnten wir an der frischen Luft unser Punktspiel mit frischen Bäckerbrötchen, warmer Wurst und kalten Getränken beenden…. (danke Sabine!) ……

 

Käpt’n Jack

Kommentare: 2
  • #2

    Steffen (Mittwoch, 10 April 2013 13:11)

    Gratulationen auch aus der 2. Manschaft. Damit habt ihr genausu viele Punkte gegen Rühn und Kröpelin geholt wie wir!!! Wenn Ihr so gestartet werdet, was hätte das für eine Saison werden können.
    Gratulation an alle und gute Besserung an Leyer!

  • #1

    Christian (Montag, 08 April 2013 22:21)

    Was für ein geiler Saisonabschluss für unsere dritte. Sieg und Unentschieden gegen die Topteams. Da muss man gratulieren. Dazu noch ein Foto voll Eleganz und Dynamik - mehr geht nicht. Spitzen Leistung Jungs!!!